Mord im Landcafé!

  • 21. Oktober 2015

Am kommenden Wochenende ist es soweit:
Dann werde ich die letzten drei Aufführungen meiner Ein-Mann-Kriminalkomödie „MORD IM LANDCAFÉ“ spielen.

Warum zum letzen Mal?
Das Kommissar-Engelmann-Stück spielt tatsächlich dort, wo ich es aufführe – im „Kleinen Landcafé“ in Kerpen in der Vulkaneifel. Das Café ist also das Bühnenbild fürs Stück. Und die jetztige Chefin ist eine der Rollen, die ich in der musikalischen Krimikomödie verkörpere.
Da es ab dem nächsten Jahr eine neue Chefin im „Kleinen Landcafé geben wird, na ja … da muss ich erstmal überlegen, inwiefern „Mord im Landcafé“ umgestrickt werden kann.
Oder wie oder was.

Ich freu mich jedenfalls ganz doll auf die letzten drei Shows von „Mord im Landcafé“ im Landcafé … und dann steht ganz viel anderes Neues an … bleibt getuned!